Nanotechnologien: Was sollten sie uns bringen? Ihre Meinung

Multimedia-Repository

Repository with more than 150 resources from all over europe

  • Ansicht

    Nanolife

    TIME4NANO

    The video was produced by students as a result of an open competition that asked them to illustrate through a video...

  • Ansicht

    Position paper # 6 AMICUS

    NANOCAP

    The outcome of the NANOCAP project has been several “position papers” of the NGOs involved. Each NGO compiled a...

  • Ansicht

    Nanobioethics (2nd Annual Report)

    OBSERVATORYNANO

    The document is the 2nd Annual Report on Ethical and Societal Aspects of Nanotechnology. The report focuses on curr...

  • Ansicht

    Position paper # 5 MIO-ECSIDE

    NANOCAP

    The outcome of the NANOCAP  project has been several “position papers” of the NGOs involved. Each NGO comp...

  • Ansicht

    Position paper # 4 BEF

    NANOCAP

    The outcome of the NANOCAP  project has been several “position papers” of the NGOs involved. Each NGO comp...

  • Ansicht

    Responsibly onwards with nanotechnology

    NANOPODIUM

    This document summerises the findings of activities carried by the Nanopodium project  between March 2009 and ...

  • Ansicht

    Position paper # 3 Natuur en Milieu

    NANOCAP

    The outcome of the NANOCAP  project has been several “position papers” of the NGOs involved. Each NGO comp...

  • Ansicht

    Position paper # 1 ETUC (English)

    NANOCAP

    The outcome of the NANOCAP  project has been several “position papers” of the NGOs involved. Each NGO comp...

Seiten

European competition for high schools

  • Umfrage des Monats
    Sollten die BürgerInnen gefragt werden, welche Innovationen mit der Nanotechnologien entwickelt werden sollen?
    01230

About nanopinion

  • NanOpinion ist ein EU-finanziertes Projekt, das 17 Partner aus 11 Ländern mit dem Ziel zusammenbringt, die öffentliche Meinung zu dem zu analysieren, was sich die Bevölkerung von Innovation mit Nanotechnologien erhofft. Das Projekt richtet sich an BürgerInnen mit besonderem Fokus auf schwer zu erreichende Zielgruppen, d. h. Personen, die man gewöhnlich nicht dort findet, wo Meinungen zu Nanotechnologien aus erster Hand abgegeben werden.
  • Der Dialog wird online und mithilfe spezieller Umfrage-Aktivitäten in 30 Ländern unter Verwendung unterschiedlicher Teilnahmeformate gefördert.
  • Um eine fundierte Diskussionzu fördern veranstalten wir außerdem eine weitreichende Presse- und Soziale Medien-Kampagne und bieten ein Respositorium mit über 150 Quellen an.
Weiterlesen

Wer wir sind Projektpartner